Hospizinitiative Kreis Viersen e.V. – Sprechen über Verlust und Trauer

Die Hospizinitiative Kreis Viersen e.V. bietet neben der Begleitung am Lebensende auch Begleitung in der Zeit der Trauer an. Es gibt Einzelbegleitung und als regelmäßige Gruppenangebote bislang ein Trauerfrühstück und einen Trauerspaziergang in Viersen, sowie einen Trauertreff in St.Tönis.

Viersen/St. Tönis – Die Treffen in einer Gruppe sind aufgrund der aktuellen Situation leider nicht möglich. Um trauernde Menschen aber gerade in dieser Zeit zu unterstützen, bieten unsere 25 geschulten, ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstärkt Einzelbegleitung auch gerne in Form eines Spazierganges an.

Die Treffen oder die Spaziergänge werden ganz nach den persönlichen Bedürfnissen der Trauernden gestaltet. Es ist z. B. möglich sich mit ausreichendem Abstand in unseren Büroräumen oder zu Hause zu treffen, aber auch im Wald oder im jeweiligen Wohngebiet. Auf Wunsch können auch ausschließlich Telefonate geführt werden.
Das Angebot ist wie alle Angebote der Hospizinitiative kostenfrei. Koordiniert wird die Trauerbegleitung im Kreisgebiet Viersen durch Gerda Kretschmann und Britta Jartwig.

Hospizinitiative Kreis Viersen e.V.
Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst
Hildegardisweg 3
41747 Viersen
Tel.: 02162-29050
Mail: hospiz.viersen@t-online.de
www.hospizviersen.de