Im Mai wird wieder für die Stadt geradelt!

Ab sofort läuft das Anmeldeverfahren für das STADTRADELN 2021. Die Corona-Pandemie hat das Stadtleben weiter fest im Griff, aber geradelt wird nach wie vor – und wie! Vom 8. Mai bis 28. Mai können alle Interessierten wieder für Mönchengladbach an den Start gehen.

Mönchengladbach – Die Stadt beteiligt sich in diesem Jahr bereits zum siebten Mal an der bundesweiten Aktion. Ab sofort können sich Fahrradbegeisterte und solche, die es werden wollen, im Internet unter www.stadtradeln.de/moenchengladbach anmelden.

Jeder, der in der Vitusstadt wohnt, arbeitet oder eine Schule besucht, kann in diesem Zeitraum Kilometer für die Stadt erfahren. Im vergangenen Jahr gab es eine Rekordteilnehmerzahl von 1.493 Teilnehmer*innen, die in 105 Teams insgesamt 356.231 Kilometer zurücklegten.

Dr. Gregor Bonin

„Mit dieser Aktion des Klima-Bündnisses haben wir auch in Krisenzeiten einen eindrucksvollen Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Jeder kann mitmachen und so eine nachhaltige Mobilität in unserer Stadt fördern“, so Stadtdirektor und Technischer Beigeordneter Dr. Gregor Bonin.