In den Ferien geöffnet – Zusätzliche Zeiten für den Vereinssport auf und in städtischen Anlagen

Die Sportverwaltung der Stadt Viersen hat den Sportvereinen zusätzliche Nutzungszeiten für die städtischen Sportanlagen angeboten.

Viersen – Anders als sonst sollen die Anlagen während der Schul-Sommerferien durchgehend für den Vereinssport geöffnet bleiben. Die Vereine können ihre Bedarfe an die Verwaltung melden.

Ausgenommen davon sind die Sporthalle Rahser und die Turnhallen Lindenstraße, Remigiusschule und Albert-Schweitzer-Schule. In und an diesen Hallen wird gebaut und renoviert.