Interkulturelle Woche: Süchtelner Königsburg zeigt südamerikanisches Drama

Das Programmkino der Süchtelner Königsburg, Hochstraße 13, zeigt am Donnerstag, 22. September 2022, als Kooperation im Rahmen der Interkulturellen Woche in der Stadt Viersen ein hypnotisches Drama aus dem Jahr 2015.

Viersen-Süchteln – Als junger und alter Mann bekommt ein Schamane in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Besuch von weißen Forschern, mit denen er den Amazonas bereist. Im Herzen der alles beeinflussenden mythischen Natur vermischen sich Gegenwart und Vergangenheit, Realität und Rausch, während die Ausbeutung von Mensch und Urwald schon begonnen hat (FSK 12).

Das Kino in der Königsburg ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt werden. Einlass ins Vorderhaus ist um 19:00 Uhr, Filmstart um 19:30 Uhr. Mehr unter www.koenigsburg.org. Der Eintritt ist frei. Das Team der Königsburg freut sich über eine Spende für das Kulturprogramm. (opm)