Jazz Circle Viersen e.V. präsentiert das Fink/Körner Duo im Süchtelner Weberhaus

In ihrem gemeinsamen Programm können Hansjörg Fink und Gero Körner ihr breites stilistisches Spektrum voll ausspielen.

Viersen-Süchteln – Die kammermusikalische Anlage der Duo-Besetzung gibt beiden Instrumentalisten zahlreiche Möglichkeiten, unterschiedlichste Stilistik auf höchstem musikalischen Niveau vielfältig und kreativ zu interpretieren. Eigene Bearbeitungen von Jazz-Standards, Popsongs, Filmmusikthemen, aber auch progressive Jazz- oder klassische Kompositionen sind die Themen ihrer musikalischen Diskussion. Im Mittelpunkt steht immer die Kommunikation – die Kunst des Duo-Spiels.

Das Konzert findet wieder unter „fast normalen“ Bedingungen statt. Es wird ein Konzert mit zwei Sets und dazwischenliegender Pause. Die Getränketheke ist wieder geöffnet. Eine Maske muss getragen werden, wenn die Zuschauer ihren Platz verlassen. Der Eintritt zum Konzert erfolgt unter den 3G (geboostert) oder 2G+ Bedingungen. Die Abendkasse ist wieder geöffnet. Es können zudem wie gewohnt Karten vorbestellt werden: 02161-582169 oder 0171-264 21 54 oder info@jazz-circle-viersen.de.

Freitag, 25. März 2022, 20 Uhr, Weberhaus
Duo Fink/Körner
Hansjörg Fink, Posaune
Gero Körner, Piano (opm)

Foto: Privat