Jugendwettbewerb „jugend creativ“ feiert 50-jähriges Jubiläum – Volksbank Viersen ruft zur Teilnahme auf

Zum Start des 50. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ empfing die Volksbank Viersen im Rahmen einer Auftaktveranstaltung rund 20 Lehrerinnen und Lehrer. Diese begleiten den Wettbewerb in ihren Grundschulen und weiterführenden Schulen in Viersen, Schwalmtal und Niederkrüchten.

Viersen – Zum Thema „Glück ist …“ können Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse sowie Jugendliche bis 20 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, in den drei Kategorien Bildgestaltung, Kurzfilm und Quiz ihrer Kreativität freien Lauf lassen und zeigen, was Glück für sie persönlich bedeutet. Teilnahmeformulare gibt es in den Geschäftsstellen der Volksbank Viersen.

„Der Jugendwettbewerb ist von Beginn an fester Bestandteil des gesellschaftlichen Engagements der Volksbank Viersen. Mit seinem länderübergreifenden Ansatz unterstützt er zudem auch den europäischen Gedanken und das Miteinander. „Jedes Jahr werden in den Geschäftsstellen unserer Bank mehr als 2.500 Beiträge eingereicht. Das beeindruckt und zeigt, dass der Wettbewerb eine enorme Wertschätzung auch in unserer Region, in Viersen, Schwalmtal und Niederkrüchten genießt und einen hohen Stellenwert als nachhaltige Bildungsinitiative einnimmt“, so Beate Dickmanns-Luppertz, verantwortlich für die Durchführung des Wettbewerbs bei der Volksbank Viersen. Alle Wettbewerbsbeiträge werden bis zum 21. Februar 2020 in den Geschäftsstellen der Volksbank Viersen angenommen.

Foto: Volksbank Viersen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.