Keine Weihnachtspause bei „Laufen mit Licht“ beim TuS Oedt

Die Aktion „Laufen mit Licht“ des TuS Oedt auf dem Sportplatz Nierskampfbahn in Grefrath-Oedt macht KEINE Weihnachts-Pause.

Grefrath-Oedt – Auch während den Tagen können in bewährter Manier – unter Flutlicht- am 27. Dezember die Weihnachtskalorien auf der Tartanrundbahn verbrannt werden. Und der Montagabend am 3. Januar bietet sich direkt an für eine erfolgreiche Umsetzung der guten Jahresvorsätze.

Die wichtigsten Rahmendaten: Immer montags von 19-20:30 Uhr für alle interessierten Walker und Läufer (auch Anfänger sind besonders willkommen) kostenlose Teilnahme, eine Vereinsmitgliedschaft oder ein Wohnsitz in Grefrath sind nicht erforderlich.

Die Veranstaltungen finden unter den Regeln der jeweiligen CoronaSchutzVerordnungen statt, momentan sind ein 2G Ausweis (am besten digital) und ein Lichtbildausweis erforderlich. Weitere Informationen unter: https://TuS-Oedt.de/Laufen-mit-Licht. Der TuS Oedt freut sich auch in den Weihnachtsferien auf viele Teilnehmer. (opm)

Foto: TuS Oedt