Kinder fördern, Jugendliche stärken: KKG Dülken 2011 e. V. unterstützt Child’s Horizon

Über ausverkaufte Veranstaltungen durfte sich die Kleine Karnevalsgesellschaft Dülken 2011 e. V. in der vergangenen Session freuen. Von dem Erlös möchte der Verein nun etwas Gutes tun und unterstützt die Spendenprojekte des Vereins Child’s Horizon.

Viersen – Seitdem die Kleine Karnevalsgesellschaft Dülken 2011 e. V. vor mittlerweile acht Jahren gegründet wurde, hat sich die närrische Gesellschaft einen festen Platz im karnevalistischen Brauchtum mit ihren Veranstaltungen gesichert. Ihre Kappenabende sind gewohnt ausverkauft und auch bei der ersten Damensitzung der Gesellschaft in der vergangenen Session überzeugten die Mitglieder mit Auftritten, die den Geist des ursprünglichen Karnevals in sich trugen.

Einen Teil der Einnahmen spendete die Gesellschaft nun an den Viersener Verein Child’s Horizon e. V., der sich am Niederrhein für Projekte im Bereich der Lese- und Bildungsförderung einsetzt. Von der Spende werden neue Spiele und Bildungsmaterialien für Einrichtungen in der Region, die von der Streichung von Zuschüssen betroffen sind, ebenso finanziert wie das Projekt „Schnelle Hilfen in akuten Notlagen“. (nb)

v. l. Iris Kater (Child’s Horizon e. V.), Ingo Brietzke und Gabi Prinzen (KKG 2011 e. V.). Foto: Rheinischer Spiegel