KKV Viersen ehrt langjährige Jubilare

Das jährliche Patronatsfest des KKV Viersen, Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung, ist geprägt von der traditionellen Messe, zelebriert von dem geistlichen Begleiter der Ortsgemeinschaft Pfarrer Wolfgang Acht, und dem gemeinsamen Frühstück ganz im Sinne des christlichen Brotbrechens.

Viersen – Rund sechzig KKVer kamen so auch in diesem Jahr im Seniorenzentrum Maria-Hilf zusammen um das Jahr Revue passieren zu lassen, jedoch ebenfalls um ihre Jubilare zu ehren. Auf eine 10-jährige Mitgliedschaft können Doris und Günter Bongartz, Georg Metz sowie Wolfgang und Christine Rotter zurückblicken, Anna Maria Thoenes ist seit 25 Jahren dabei, Hedwig Dorenbusch und Gisela Karschkes seit 40 Jahren aktiv. Für 50 Jahre wurde Hugo Redecker und für 70 Jahre wurde Peter van Vlodrop geehrt.

Foto: KKV Viersen