Kreis Viersen: Keine Fahrradregistrierungen bei der Polizei – Nutzen Sie die Fahrrad-App!

Die Polizei Viersen hat seit einigen Jahren eine Datenbank vorgehalten, in der die von den Eigentümern zur Registrierung angemeldeten Fahrräder mit ihren Individualnummern und Eigentümern gespeichert wurden.  Die Datenbank wird nicht weiter gepflegt, weshalb die Polizei empfiehlt auf eine App „umzusteigen“.

Kreis Viersen – Es hat sich gezeigt, dass die in der Datenbank befindlichen Datensätze nicht aktualisiert wurden. So wurden bei einem erfolgten Fahrradverkauf zum Beispiel die neuen rechtmäßigen Eigentümer nicht gemeldet. Verschrottete Fahrräder wurden nicht zur Löschung gemeldet uvm. Die Datenbank, von der die Polizei sich erhofft hatte, mögliche Fahrraddiebe, die auf einem der registrierten Fahrrädern angetroffen wurden, zu identifizieren, erfüllt folglich diesen Zweck nicht (mehr). Im Falle eines Fahrraddiebstahls ist es für eine erfolgreiche Fahndung aber wichtig, die Rahmennummern und Fahrradbeschreibungen bei der Anzeigenerstattung anzugeben. Daher rät die Polizei, dass Fahrradeigentümer diese Daten vorhalten.

Dies ist zum Beispiel mit der folgenden App der Polizei-Beratung ganz einfach möglich: https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/diebstahl-und-einbruch/diebstahl-von-zweiraedern/fahrradpass-app/

Die Vorteile der App liegen dabei auf der Hand: – Fast jeder hat ein Smartphone dabei.

– Es können für die ganze Familie mehrere Fahrräder erfasst werden.
– In der App können Rahmennummer, Fahrradtyp, Hersteller/Modell, genaue Beschreibungen, Fotos und Rechnungen hinterlegt und als PDF-Anhang an Dritte gesendet werden.
– Fahrräder sind eindeutig einer Eigentümerin / einem Eigentümer zugeordnet.

Nutzen Sie die App und erhöhen damit die Chancen, ihr gestohlenes Fahrrad wieder zu bekommen. Damit es aber erst gar nicht passiert, sichern Sie Ihre Fahrräder gegen Diebstahl. Wertvolle Hinweise dazu finden Sie hier: https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/diebstahl-und-einbruch/diebstahl-von-zweiraedern/sicherung-von-zweiraedern/ /ah (787)

Foto: ProPK

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.