Kreis Viersen macht Schulen Impfangebot im Impfzentrum

Die Schulen des Kreises Viersen bekommen ein Impfangebot – Schülerinnen und Schüler werden im Impfzentrum geimpft.

Kreis Viersen – Die Schulen des Kreises Viersen werden ins Impfzentrum Viersen eingeladen, um dort bis zum 9. September eine Erstimpfung zu erhalten. Folglich besteht die Möglichkeit die Zweitimpfung noch bis zur Schließung des Impfzentrums Viersen zum 30. September zu bekommen.

Die Schulen können sich wie folgt anmelden: 

Bitte vereinbaren Sie ab sofort einen Termin zwischen 8 – 20 Uhr für die Tage (inkl. Wochenende) bis einschließlich zum 9. September. Tel. 02162 39-2176 (Frau Verkamp-Kuster) oder 02162 39-2148 (Herr Böhm)

Die Schulen bitten die Eltern der 12 – 15-jährigen (bzw. die 16 und 17-jährigen selbst) am Impftermin teilzunehmen und die erforderlichen Dokumente vorher auszufüllen (Link zu den Dokumenten finden Sie unten) Falls Eltern mit ihren Kindern (bzw. 16, 17-jährige) nicht mobil sind, könnte von der Schule ein Shuttle-Bus organisiert werden Melden Sie bitte einen Tag vor Ihrem Wunschtermin per E-Mail (impfzentrum@kreis-viersen.de) mit wie vielen impfwilligen Kindern und Erwachsenen Sie kommen. Bitte geben Sie auch eine Rückrufnummer an.

Die Impfungen werden durch einen Kinder- und Jugendarzt vorgenommen. Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten geimpft werden. Zum Einsatz kommt der Impfstoff von BioNTech.

Folgende Dokumente sind für den Termin notwendig: Personalausweis oder Reisepass des Kindes Personalausweis oder Reisepass des anwesenden Sorgeberechtigten (nur bei 12 – 15-jährigen erforderlich), Impfausweis des Kindes, Einwilligungserklärung (in zweifacher Ausführung, von einem Sorgeberechtigten unterschrieben), Anamnesebogen (in zweifacher Ausführung), Aufklärungsbogen (in zweifacher Ausführung, von einem Sorgeberechtigten unterschrieben).

Das Aufklärungsmerkblatt finden alle Interessierten hier: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Die Einwilligungserklärung und den Anamnesebogen finden alle Interessierten hier: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile&fbclid=IwAR10WZzcBhnz5jH1T8w7b7S_RWw2dZM9oBa9khjCJ6S1Dm6PooQpUaq9hvk (opm/paz)