Kreis Viersen: Mobiles Impfteam startet Aktion „Wir impfen die Tafeln“

Der Kreis Viersen startet die mobile Impfaktion: „Wir impfen die Tafeln“. Den Auftakt macht die Viersener Tafel.

Viersen/Kreis Viersen – Am 14. Juli um 13:00 Uhr startet die Impfaktion an der Hohlstraße 46. Das Impfzentrum des Kreises Viersen stellt hierfür ein Kontingent mit Vakzinen von Johnson & Johnson und Biontech zur Verfügung.
Derzeit plant der Kreis Viersen für ca. 120 impfwillige Tafel-Kunden und deren Angehörigen. Sowohl der Kreis Viersen als auch die Tafel Viersen e. V. hoffen auf eine hohe Impfbereitschaft. (opm/paz)

Foto: Rheinischer Spiegel/Martin Häming