KreisSportBund Viersen e.V. : Workshop zum Rehasport

Am Mittwoch, 30. November, veranstaltet der KreisSportBund Viersen e.V. (KSB) in Kooperation mit dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW e.V. von 19 bis 21 Uhr einen Workshop zum Thema Rehasport.

Viersen – Im Rahmen des Programms „Bewegt GESUND bleiben“ bietet der Workshop eine Plattform für Erfahrungs- und Informationsaustausch. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf den Themen „Kooperation und Netzwerkentwicklung“ sowie „Covid-19 im Rehasport“.
Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle interessierten Vereine.

Eine vorherige Anmeldung per E-Mail an alexander.tomm@ksb-viersen.de ist bis Freitag, 26. November, notwendig.
Das Seminar findet in der Geschäftsstelle des KSB, Dechant-Stroux-Straße 11, in 41748 Viersen statt.
Weitere Informationen gibt Alexander Tomm vom KSB unter 02162/ 36901-45 oder per E-Mail an alexander.tomm@ksb-viersen.de. (opm)

Foto: Christian Northe/Pixabay