Kreissportbund Viersen: Spielfest auf dem Eis

Aufgrund der derzeitigen Pandemielage und den steigenden Inzidenzen hat sich die Sportjugend im KreisSportBund Viersen e.V. dazu entschieden, die Veranstaltung „Spielfest auf dem Eis“ am 27. November im Grefrather EisSport & Event Park abzusagen. Ein Nachholtermin ist noch nicht bekannt. Das kostenfreie Onlineticket entfällt automatisch.


Das Spielfest im Grefrather EisSport- & Eventpark, Stadionstraße 161 in 47929 Grefrath, findet dieses Jahr wieder statt! Der Jugendvorstand der Sportjugend Viersen lädt Jung und Alt mit und ohne Behinderung ein, die altbewährten aber auch einige neue Spielstationen auf dem Eis zu besuchen.

Grefrath – Am Samstag, 27. November, stehen von 17.30 bis 19 Uhr verschiedene Spiele auf dem Programm, darunter zum Beispiel Frisbee-Golf, LKW-Reifen- und Schlittenparcours, Eishockey-Torschießen, Bowling, Wikingerschach und diverse Ziel- und Wurfspiele. Alle Spiele sind mit oder ohne Schlittschuhe auf stumpfem Eis möglich. Wer mitmachen möchte, sollte bitte unbedingt Handschuhe mitbringen!

Wichtig: Die Veranstaltung ist kostenlos, der Einlass ist aber nur mit einem Onlineticket möglich. Daher ist eine vorherige Anmeldung erforderlich unter www.ksb-viersen.de/sportjugend/veranstaltungen/spielfest-auf-dem-eis (opm)

Foto: Pixabay