KreisSportBund Viersen: Sportabzeichen-Aktionstag mit Verlosung und neuem Mini-Sportabzeichen

Der KreisSportBund (KSB) Viersen veranstaltet am 20. August, von 11 bis 16 Uhr einen Sportabzeichen-Aktionstag auf der Sportanlage des DJK-VFL Willich, Schiefbahner Straße 10A in Willich.

Willich – Sportbegeisterte können an diesem Tag das Sportabzeichen kostenfrei unter Anleitung von erfahrenen Prüfern ablegen.

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports. Jedermann kann es ablegen – egal, ob sportlich erfahren, Neuling, ob jung oder alt, oder ob mit oder ohne Handicap.

Für die Ausstellung der Urkunde ist ein Schwimmnachweis erforderlich, der bei Erwachsenen nicht älter als fünf Jahre sein darf. Es besteht an diesem Tag die Möglichkeit im Freizeitbad „De Bütt“ von 10 bis 13 Uhr diesen Nachweis zu erwerben.

Zur Vorbereitung auf das Sportabzeichen können Interessierte vorab bei einem Verein im Kreis Viersen trainieren. Weitere Infos zum Thema Sportabzeichen gibt es unter www.ksb-viersen.de. Die Anmeldung ist möglich bis zum 17. August im Ticketshop vom KreisSportBund Viersen e.V.: https://ksb-viersen.vereinsticket.de/. Ansprechpartner ist Fabian Poth, Telefon 02162/36901-44, E-Mail: fabian.poth@ksb-viersen.de

Unter allen angemeldeten Teilnehmer*innen, die in den angegebenen Disziplingruppen sportlich tätig waren, verlost der KreisSportBund Viersen e.V. im Anschluss Gutscheine für ein Sportgeschäft im Gesamtwert von 200 Euro. (opm)