Kunst an der Viersener Hauptstraße

Vom 01.05 bis 07.05.2023, täglich von 11:30 bis 18:00 Uhr, stellt die iranische Künstlerin Sepideh Sadeghi im Büro der Grünen an der Viersener Hauptstraße ihre Werke aus. 

Viersen – Schon mit neun Jahren hat die iranische Künstlerin Sepideh Sadeghi angefangen verschiedene Kunstkurse zu belegen und mit 16 Jahren hat sie eine Kunstschule besucht. Schließlich hat sie dann auch mit 21 Jahren angefangen Kunst zu studieren – mit dem Schwerpunkt Bildende Kunst und Malerei.

„Daraus folgend habe ich die Möglichkeit bekomme, an verschiedene Ausstellungen teilzunehmen und meine Bilder zu präsentieren. Auch habe ich mehrere Jahre Kinder in Kunst unterrichtet“, so Sepideh Sadeghi. „Vor vier Jahren bin ich aus dem Iran geflüchtet und habe nun in Viersen eine neue Heimat gefunden. Momentan bin ich bei den Maltesern tätig und leite Kunstprojekte für Flüchtlinge.“

Nun wird sie ihre Bilder in Viersen ausstellen. Die Ausstellung kann vom 01.05 bis 07.05.2023, täglich von 11:30 bis 18:00 Uhr, im Büro der Grünen an der Viersener Hauptstraße besucht werden. (opm)