Mega-Ereignis im ev. Gemeindehaus beim „Abhonken“ im Mallorca Style

Mia Julia, Ina Colada, Rick Arena, der Honk, Minnie Rock, Nico Gemba, das Chaos Team oder Willi K. – die Stars vom Ballermann, Bierkönig und Mega Park gaben sich bei der erfolgreichen Original Mallorca Nacht im ev. Gemeindehaus in Viersen die Klinke in die Hand.

Viersen – Die Türen waren noch geschlossen, als sich die erste Schlange der Mallorca-Fans vor dem ev. Gemeindehaus in Viersen bildete. Da störte der leichte Regen nicht, denn auch ohne Musik war die Stimmung gut, auf den Treppen zum Eingang wurde Ina Coladas Hit „Dass wir auf Malle sind“ direkt im Chor in den Abendhimmel geschmettert. Während auf Mallorca die Nebensaison begonnen hat und eine Pause eingelegt wird, kam der Urlaub für einen Abend lang nach Viersen zum diesjährigen Highlight der Mispelstadt in der Partymusik- und Ballermannszene. Seit dem Jahr 2000 tourt die Veranstaltungsreihe durch Deutschland, ihr Erfolg wächst stetig. Dass die Veranstalter wissen was gerne gehört wird und wer auf der Bühne überzeugt, das unterstrichen hunderte von Gästen, die im ev. Gemeindehaus bis spät in die Nacht ausgelassen feierten. Dabei punkteten die Künstler nicht nur auf der Bühne, wie wichtig der Fankontakt war, zeigte sich schnell bei einem Foto oder Autogramm in den begeisterten Fangruppen.

Eigentlich musste das Publikum auch gar nicht mehr „angewärmt“ werden, als eine halbe Stunde nach Einlass das Chaos Team mit ihrer durchgedrehten Party-Show und ihrem Hit „Die Kinder vom Süderhof“ den Abend gemeinsam mit dem grandiosen Moderator Willi I., der an diesem Abend zudem sein fulminantes 50-jähriges Bühnenjubiläum feierte, eröffneten.

Der musikalische Ausnahmezustand mit einer überragenden Stimmung hielt sich bis zum Veranstaltungsende während Fans die Newcomerin Minnie Rock bei ihrem Hit „Ekstase ohne Grenzen“ fast übersangen und bewiesen, wie Textsicher das Publikum war. Nicht anders verhielt es sich bei Rick Arena (Radler ist kein Alkohol), Der Honk (Hallo Helmut) oder Nico Gemba (Der letzte Fox). Etwas verspätet betrat „Venus-Gesicht“ Mia Julia die Bühne und zeigte erneut, da wo Mia Julia auftaucht elektrisiert der Star vom Bierkönig die Bewunderer und Fans. Nicht nur die Insel hat sie im Sturm erobert, auch am Wochenende in Viersen leuchteten schlagartig hunderte von Handys bei ihren Hits „Mallorca da bin ich“ oder „Oh Baby“. Veranstalterin Ina Colada, selbst Königin des Mega Parks auf Mallorca und in der Saison jede Woche dort mit ihren Auftritten zu sehen, setzte der Veranstaltung die Krone auf mit ihren aktuellen Hits „Wodka mit irgendwas“ oder die „Gummibärenbande“ bei der Party des Jahres in Viersen, die jetzt schon ihren festen Platz für das nächste Jahr im Terminkalender der Mallorca-Fans gefunden hat. Weiter geht es mit der letzten Original Mallorca Nacht für dieses Jahr am 18.11.2017 in Hückelhoven (https://www.adticket.de/). (re)

Foto: Martin Häming