Mönchengladbach: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 13-Jähriger

Die 13-jährige wird seit dem 09.10.2019 aus einer Jugendeinrichtung in Mönchengladbach vermisst. Die Vermisste soll suizidale Gedanken haben. 

Mönchengladbach – Zudem soll sie im Juli 2019 schon einmal versucht haben sich das Leben zu nehmen. Bei einem Post auf Instagram, der zwei Tage alt ist, hat sie sich verabschiedet und bedankt. Die Vermisste lebte bis Mitte Juli 2019 in Bonn und dürfte dort auch ihren Lebensmittelpunkt und auch ihre sozialen Kontakte haben.

Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen? Bitte richten Sie Ihre Hinweise an die Polizei Mönchengladbach (Tel. 02161/29-0).

Foto: Polizei

Informationen zur Person
Vermisst seit: 09. Oktober 2019
Familienname: B.
Mögliche Hinwendungsorte: Bonn
Vorname: Wlada

Beschreibung der Person
Geschlecht: weiblich
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Figur: dürr
Größe: 150
Bekleidung: kamelbraune Jacke, graue Sweatshirtjacke, graue Hose, Nike-Sneakers

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.