Nach Herzinfarkt: Aufführungen der Volksbühne Viersen abgesagt

Während der Aufführung Volksbühne Viersen am vergangenen Samstag erlitt einer der Hauptdarsteller einen Herzinfarkt. Alle weiteren Aufführungen des aktuellen Stückes müssen deshalb abgesagt werden. 

Viersen-Dülken – Leider müssen alle weiteren Aufführungen des aktuellen Stückes „Blumen für eine Blinde“ am 8., 9. und 15. November 2019 aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Einer der Hauptdarsteller hat leider während der Aufführung am 2.11.einen Herzinfarkt erlitten.
An den vorgesehenen Aufführungsterminen jeweils in der Zeit von 18 bis 20 Uhr werden die Eintrittspreise gegen Vorlage der Eintrittskarten in den Räumen der Volksbühne Viersen  auf der Lange Str.25 in Viersen-Dülken erstattet. Das Team der Volksbühne bedankt sich für das Verständnis.