Närrischer Sessionsbeginn am alten Rathaus in Lobberich

Endlich ist es soweit, bald feiert Nettetal wieder Karneval. Am 13.11. können die Nettetaler Närrinnen und Narren ab 10:30 Uhr dem Sessionsbeginn entgegenfiebern.

Nettetal – Pünktlich um 11:11 Uhr wird dann der Hoppeditz vom Karnevals Komitee Lobberich die 5. Jahreszeit einläuten. Die Veranstaltung auf dem Platz vor dem alten Rathaus, wird in diesem Jahr unter 3G Bedingungen durchgeführt. „Wir rechnen mit einem hohen Besucherandrang, denn die Menschen wollen endlich wieder raus, den Karneval und die Gemeinsamkeit erleben“, so Markus Wolf der Pressesprecher des KKL.

Sitzungspräsident Michael Zillekens wird durch das Programm führen und die Nettetaler Prinzessin Silvia I. verabschieden, sowie den designierten Prinzen Alexander Heymann alias Piet van Palme von der KG Löther Rieser begrüßen. Er wird der in der Session 2021/2022 der erste Soloprinz in Nettetal sein. Für die musikalische Untermalung sorgt die Band Saturn.

Die Funkemariechen der KG Fidele Heide werden den Gardetanz vorführen. Das Karnevals Komitee Lobberich wird im kommenden Jahr am 12.02. wieder ihre große Prunksitzung veranstalten, unter anderem mit der Band „Knallblech“, Annegret vom Wochenmarkt, den Sägern der „3 Liköre“, der Band „Cöllner“, der Tanzgarde „Fidele Bröhler Falkenjäger“, den Funkemariechen des KKL sowie der Tanzgarde der KG Fidele Heide. Der Vorverkauf-Start wird gesondert bekannt gegeben. (paz)

Foto: annca/Pixabay