Nettetal-Kaldenkirchen: Cannabisplantage ausgehoben – Verdächtige in U-Haft

Am gestrigen Donnerstag durchsuchten Ermittler der Viersener Kriminalpolizei mit Unterstützung der Mönchengladbacher Bereitschaftshundertschaft eine Lagerhalle auf der Straße ‚Im Dahl‘ in Kaldenkirchen und fanden dort eine Cannabisplantage.

Nettetal-Kaldenkirchen – Die Einsatzkräfte nahmen zwei Tatverdächtige (26 und 35 Jahre alt aus Albanien) vorläufig fest. Die Ermittler stellten etwa 420 in voller Blüte stehende Pflanzen und etwa 360 Setzlinge sicher. Beide Tatverdächtige wurden heute einem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft die Untersuchungshaft an. /wg (281/Polizei Viersen)