Nettetal-Kaldenkirchen: Kripo sucht Zeugen nach körperlicher Auseinandersetzung am Pfingstmontag

Am Pfingstmontag gegen 20:00 Uhr kam es auf einem Feldweg Zur Lärche / Ochsenpfuhl zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 20 und 21 Jahre alten Frauen aus Brüggen und Viersen. Die Kripo ermittelt wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

Nettetal-Kaldenkirchen – Nach bisherigem Erkenntnisstand könnte ein Passant, mit dem das Opfer der Schlägerei sich nach der Tat entfernt haben soll, ein wichtiger Zeuge sein. Leider liegt zu dem Mann keine weitere Beschreibung vor. Er oder andere Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden./ah (488/Polizei Viersen)