Nettetal-Leuth: Brand im Wald – Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

Nach dem gestrigen Brand im Grenzwald zwischen Venlo und Nettetal-Leuth hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen und sucht Zeugen. 

Nettetal-Leuth – Am gestrigen Montag gegen 11.00 Uhr meldeten Zeugen über den niederländischen Notruf einen Brand im Grenzwald zwischen Venlo und Nettetal Leuth im Bereich des Grenzweges. Der Brand konnte schnell durch die niederländische Feherwehr gelöscht werden. In einer Erdmulde brannten mehrere Äste. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen und bittet um Hinweise auf tatverdächtige Personen über die Rufnummer 02162/377-0. /wg (475/Polizei Viersen)