Neue Majestäten und neuer Vorstand in der St. Helena Schützenbruderschaft Rheindahlen

Zum Sebastianustag am 20. Januar 2019 fand die Krönung der Majestäten 2019 der St. Helena Schützenbruderschaft Rheindahlen und Kirchspiel statt. Schützenkönig 2019 ist Paul Wagner. Ihm zur Seite stehen die Minister Hans-Willi Dols und Reiner Loos, alle drei gehören zur Gruppe der Musketiere. Der diesjährige Jungkönig heißt Luca Dimke und gehört wie seine beiden Ritter Dominic Dilk und Sandro Krauß zum Trommlercorps Rheindahlen.

Foto: Anna Evers

Mönchengladbach – In einer feierlichen Krönungsmesse erhielten die Majestäten durch den Präses Pfarrer Harald Josephs die Insignien der Schützenbruderschaft.

Nach der hl. Messe begaben sich die Bruderschaftler unter musikalischer Begleitung durch das Trommlercorps Rheindahlen und dem Jugendblasorchester Günhoven in die Aula des PZ Rheindahlen zur jährlichen Jahreshauptversammlung.

Nach der Totenehrung für die verstorbenen Mitglieder der Bruderschaft galt es wieder Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft auszuzeichnen.

Für 25 Jahre: Martin Amend, Leonore Lennartz-Frenken, Robert Geisen, Torsten Ibach, Sabine Reynders, Ralf Lennartz, Hans Maahsen, Christian Maaßen, Michael Pieres, Ludwig Pohlen, Ellwyn Purrio, Sieglinde Purrio, Hans-Dieter Sodekamp, Christoph Spinnen, Heinz Theißen, Peter Walbergs.

  • Für 40 Jahre: Axel Kirberich, Stefan Krause, Bernhard Roemer, Dieter Spinnen, Stefan Spinnen.
  • Für 50 Jahre: Norbert Maaßen, Rolf Thelen.
  • Für 65 Jahre: Herbert Brodwolf, Theo Dohmen.
  • Für 70 Jahre: Hermann Spinnen, Ehrhard Wirtz.

Nach der Abgabe der Jahresberichte des Brudermeisters, Geschäftsführers und Kassierers stand gemäß dem zweijährigen Turnus die Neuwahl des gesamten Vorstandes an. Da einige Vorstandsmitglieder für ihre Ämter nicht mehr zur Verfügung standen wurden diese Ämter mit neuen Bruderschaftlern aufgestockt.

Mit stehendem Beifall verabschiedeten die Bruderschaftler den 2. Brudermeister Hans Maahsen der aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stand. Ebenfalls verabschiedete sich auch der 1.Kassierer Michael Weuthen der sein Amt zehn Jahre bekleidet hatte.

Brudermeister Jürgen Kolonko – Foto: Michael Pohl

So wurde gewählt:

  • 1. Brudermeister: Jürgen Kolonko
  • 2. Brudermeister: Thomas Funken
  • 1. Geschäftsführer: Jürgen Ohlenforst
  • 2. Geschäftsführer: Michael Pohl
  • 1. Kassiererin: Marita Röhrhoff
  • 2. Kassiererin Nicole Arntzen
  • Jugendarbeit: Claus Dieter Landolt
  • Presse: Walter Gillessen
  • Festheft: Angela Funken
  • Archiv: Wilfried Kremer
  • Verlosung: Michael Weuthen
  • Zelt und Logistik: Benedikt Koenen

Der neue Vorstand blickt positiv in die Zukunft und knüpft an die Erfolge der vergangenen Jahre an.    (Text: Walter Gillessen)