NEW-Musiksommer startet am Sonntag, 11. Juli

Nach einem Jahr Pause ist er zurück: Vom 11. Juli bis zum 29. August findet der NEW-Musiksommer wieder statt.

Viersen/Mönchengladbach – Die Termine sind immer sonntags im Bunten Garten in Mönchengladbach und in der Galerie im Park in Viersen. Bei den insgesamt acht Konzerten ist jede Stilrichtung vertreten: Soul, Rock, Pop, Jazz, Chansons und „Kölsche Tön“.

Alle Veranstaltungen sind für die Besucher kostenlos. Wie jedes Jahr bietet die NEW verschiedenen Vereinen und Institutionen aus der Region die Möglichkeit, ihre sozialen und karitativen Projekte auf der Bühne vorzustellen und die Besucher um Spenden zu bitten.

Die folgende Übersicht zeigt, auf welche Bands sich die Besucherinnen und Besucher freuen dürfen.

Stationen und Programm

Mönchengladbach, Bunter Garten (11:00 bis 13:00 Uhr)

  • So., 11. Juli, Sound and Spirit
  • So., 18. Juli, Timo Tiggeler und Tobisa Janssen
  • So., 25. Juli, Rob Collins, Paddy Boy und Helmut Krumminga
  • So., 01. August, Blackadder & Crawford
  • So., 08. August, Delta Mouse
  • So., 15. August, Obergärig

Viersen, Galerie im Park (von 11:00 bis 13:00 Uhr)

  • So., 22. August, Acoustic Delite
  • So., 29. August, Vierscher Ratpack (opm/paz)