Nikolausaktion 2020 der St. Christophorus Bruderschaft Dorthausen

Auch in schwierigen Zeiten unter Corona denkt die St. Christophorus Bruderschaft und Heimatverein Dorthausen an die jungen, die älteren Mitglieder und an die Gönner und Förderer im Verein. Nur GEMEINSAM sind wir stark!

König Hermann-Josef Lauterbach mit Simone – Text/Fotos Christian Storms

Mönchengladbach – 120 Tüten mussten gepackt und verteilt werden. Alle Mitglieder ab 70 Jahre, alle Fördergruppenmitglieder und alle Jungschützen wurden versorgt. Eine gelungene Aktion. Stellvertretend für Alt und Jung sind Karl Heinz Zangs (96 Jahre; li.) und Konrad mit Johanna Joeris (Foto re.).

Bemerkenswert ist, dass die Tüten mit den Nikolauspräsenten bis nach Holt, Erkelenz, Wegberg, Geneicken, Willich, Grefrath, Dorthausen, Hehn, Wolfsittard, Sitterhof, Kothausen, Dahlener Heide, Rheindahlen, Gerkerath verteilt worden sind. Daran sieht man wieder einmal, Heimat ist kein fester Ort, sondern ein Gefühl!

Minister Peter Wollensack mit Andrea
Minister Rainer Ilbertz mit Etienne

Der Vorstand wünscht natürlich auch allen anderen Mitgliedern eine schöne Adventszeit und ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute und vor allem Gesundheit für das neue Jahr 2021. Ein Dank an alle, die zum guten Gelingen beigetragen haben.