Oberbürgermeister zeichnet Feuerwehrleute aus

Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners hat 29 Mönchengladbacher Feuerwehrleute, die seit 25 oder 35 Jahren Dienst für die Feuerwehr leisten, mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber oder Gold des Landes NRW ausgezeichnet.

Mönchengladbach – Zu den ersten Gratulanten gehörten Feuerwehrdezernent Matthias Engel und Jörg Lampe, Chef der Berufsfeuerwehr.

Alle Angehörigen von Freiwilligen Feuerwehren, Werkfeuerwehren sowie Beamte im feuerwehrtechnischen Dienst können mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen ausgezeichnet werden, wenn sie mindestens 25 Jahre lang aktiv im Feuerschutz pflichttreu ihren Dienst getan haben. Angerechnet werden hierzu auch die Zeiten in der Kinder- und Jugendfeuerwehr und in der Ausbildung zum feuerwehrtechnischen Dienst.

Foto: Stadt Mönchengladbach