PfadfinderInnen sammeln für die Viersener Tafel

Auch in diesem Jahr sammeln die Viersener PfadfinderInnen wieder gemeinsam mit der Viersener Tafel Lebensmittel für bedürftige Menschen in Viersen.

Viersen – Am Samstag, den 3.12.2022, können Lebensmittel-Spenden zwischen 9 und 15 Uhr an der Hohlstraße 44 (Gelände DPSG Viersen/Viersener Tafel) abgegeben werden.
Gesucht werden vor allem haltbare Lebensmittel, wie z.B. Konserven, Nudeln, Reis und Kaffee. Die Viersener Tafel kümmert sich dann um die Verteilung der Lebensmittel. (opm)