Professor Albert und die faszinierende Welt der Elektrizität

Strom ist heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und wir nutzen ihn praktisch für alles. Ja, eigentlich geht kaum noch etwas ohne Elektrizität. Wir beleuchten Straßen und Räume, kochen auf Induktionsplatten, kühlen unsere Lebensmittel, surfen im Internet oder hören Musik …

Wir Kinder – Aber was hat Strom eigentlich mit Magneten zu tun? Und wenn wir schon dabei sind: Was ist eigentlich Magnetismus? Und was hat das nun wieder alles mit Licht zu tun?

Um all diesen und vielen anderen Fragen auf die Spur zu kommen, erklärt uns Professor Albert Einstein verständlich und anschaulich die ganze Welt der Elektrizität. Er beleuchtet beispielsweise, was geladene Teilchen sind, was elektrische Spannung ist, wie ein Magnetfeld funktioniert und daraus Elektrizität erzeugt werden kann, oder wie ein Elektromotor aufgebaut ist.

Außerdem gibt es im Buch kleine Experimente und Bauanleitungen, um das Erlernte direkt selbst auszuprobieren. Sheddad Kaid-Salah Ferrón & Eduard Altarriba erklären die komplexen Zusammenhänge auf verständliche und lustige Art und Weise, sodass kleine und große Forscher:innen lernen, welche physikalischen und chemischen Prozesse sich im Hintergrund abspielen und garantiert auch manch Erwachsenem noch ein Licht aufgeht.

Sheddad Kaid-Salah Ferrón & Eduard Altarriba (Ill.)
Gebunden, 48 Seiten, durchgehend farbig illustriert, aus dem Spanischen von Ebi Naumann, Preis € 18,- [D], ISBN 978-3-95728-648-2, Erscheinungstermin 21. Juli 2022, ab 8 Jahren, Knesebeck Verlag

Wir verlosen drei Exemplare!

Sie möchten gewinnen? Dann senden Sie uns bis zum 30. August 2022 eine Mail über unser Kontaktformular!
Stichwort: Professor Albert