Ratsleute der CDU Fraktion spenden an Blau-Weiß Concordia Viersen

Der SV Blau-Weiß Concordia Viersen freut sich über eine großzügige Spende von den Mitgliedern der CDU Fraktion Viersen. Nachdem das Blockhaus der Jugendabteilung durch einen Brand total vernichtet wurde und der Verlust nicht durch eine Versicherung abgedeckt ist, muss der Verein ein neues Blockhaus bauen.

Viersen-Helenabrunn – Ebenfalls sind Teile des Inventars vernichtet worden. Im Mai findet das internationale Jugendturnier statt, wo das Haus dringend benötigt wird.

Die Mitglieder der CDU Fraktion unterstützen diese Maßnahme mit 500 Euro, damit der Verein mit seiner großen Jugendabteilung bald wieder eine neue Bleibe bekommt. Die Spende wurde vom stellv. Bürgermeister Willy Bouren und Ratsherr Ole Wiggers übergeben.

Foto: CDU Stadtratsfraktion Viersen