Robin Gosens versteigert seine persönliche Schuhsammlung

Mit seiner neu gegründeten träumenlohntsich-Stiftung will DFB-Star Robin Gosens etwas zurückgeben und startet gemeinsam mit United Charity, Europas größtem Charity-Auktionsportal, eine einmalige Charity-Aktion.

Gesellschaft – Auf www.unitedcharity.de können Fans auf 42 Paar Fußballschuhe aus der riesigen Schuhsammlung des Nationalspielers bieten oder sich eines seiner Original getragenen EM-Trikots sichern! Jeder Cent aus den Auktionen landet direkt bei Robin Gosens‘ Stiftung.

Mit der träumenlohntsich-Stiftung will Robin Gosens Kinder und Jugendliche unterstützen, die aus sozial schwächeren Familien kommen, mit Diskriminierung zu kämpfen haben, oder anderweitig benachteiligt sind. Denn jedes Kind soll die Möglichkeit haben, seine Träume zu verwirklichen – und genau bei diesem Vorhaben unterstützt United Charity den Fußballstar mit der Umsetzung zahlreicher einzigartiger Auktionen! Mitgeboten werden kann ab sofort bis 17. August unter https://www.unitedcharity.de/Specials/traeumenlohntsich-Stiftung

United Charity ist Europas größtes Charity-Auktionsportal und versteigert einmalige Erlebnisse und Geschenke zugunsten von Kindern in Not. Das Internet-Bietverfahren von United Charity ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde von Dagmar und Karlheinz Kögel 2009 ins Leben gerufen. Seitdem wurden mehr als 11 Millionen Euro gesammelt. Die Auktionserlöse werden zu 100 Prozent an gemeinnützige Projekte und Einrichtungen weitergeleitet, vorwiegend an Kinderhilfsprojekte. (opm/paz)

Foto: pixel2013/Pixabay