SC Viersen-Rahser bot volles Programm am Vatertag

Erneut hatte der SC Viersen-Rahser am Vatertag ein buntes Programm auf die Beine gestellt, welches großen und kleinen Gästen viel zu bieten hatte. 

Foto: Rheinischer Spiegel/Martin Häming

Viersen-Rahser – Gerümpelturnier, Crepes und Kinderschminken, dass Programm auf dem Tuspi hatte wirklich für jeden Geschmack etwas zu bieten. Doch vor dem Spaß kam natürlich der „Wettkampf“, der übrigens fast mit dem Spaß zu Verwechseln war, denn die acht angetretenen Mannschaften sahen es nicht so ernst beim traditionellen Gerümpelturnier, aus dem die „Rahser Boys“ als Sieger hervor gingen.

Danach folgten die Mannschaft „Ralf Lankes & Friends auf Platz zwei und „Borussia Kunterbunt“ auf Platz drei. Die weiteren Platzierungen belegten die weiteren Mannschaften, „DFC Elite“, „Ajax Dauerstramm“, „Union Atemnot“, „Pfadfinder“ und „SC Rahser AH“.

DJ Möhrchen begleite die Veranstaltung bis in die späten Abendstunden mit abwechslungsreicher Musik. (mh)

Foto: Rheinischer Spiegel/Martin Häming