Schulstart und Schulalltag: Kreis Viersen stellt neue Elternratgeber in verschiedenen Sprachen online

Unter dem Titel „Mein Kind kommt in die Schule – Ratgeber für mehrsprachige Eltern zum Schulstart in elf Sprachen“ und darauf aufbauend „Elternratgeber Schule – Informationen für Eltern schulpflichtiger Kinder mit geringen Deutschkenntnissen in neun Sprachen“ sind die Broschüren online abrufbar und können heruntergeladen werden.

Kreis Viersen – Der Übergang von der Kita in die Schule ist nicht nur für Eltern, sondern auch für ihre Kinder eine große Herausforderung. Die Kinder lernen eine unbekannte Umgebung kennen und beginnen einen neuen Lebensabschnitt. Die Eltern machen sich Gedanken, ob ihre Kinder den neuen Anforderungen gerecht werden können und reif für den großen Schritt in den Schulalltag sind.

Die nächste Phase ist die Bewältigung des Schulalltags mit allen Problemen, die auf Kinder und Eltern zukommen können. Erschwerend ist es dann, wenn Eltern oder Kinder mit Sprachschwierigkeiten zu kämpfen haben.
Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Viersen greift diese Probleme und Fragen auf und bietet Eltern und Kindern mit zwei Ratgebern entsprechende Antworten und Hilfestellungen.

Unter dem Titel „Mein Kind kommt in die Schule – Ratgeber für mehrsprachige Eltern zum Schulstart in elf Sprachen“ und darauf aufbauend „Elternratgeber Schule – Informationen für Eltern schulpflichtiger Kinder mit geringen Deutschkenntnissen in neun Sprachen“ sind die Broschüren online abrufbar und können heruntergeladen werden unter www.kreis-viersen.de/ki