Seemannsgarn am „Nordkanal“

Stephan Tillmanns sang für Bewohner des Seniorenzentrums.  „Wir lagen vor Madagaskar“, oder „Seemann, lass das Träumen“: Wer kennt sie nicht, die Klassiker mit dem gewissen Hauch von großer Freiheit und weiter See?

Viersen – Sänger, Gitarrist und Schauspieler Stephan Tillmanns musizierte und sang jetzt gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren der Einrichtung des Seniorenzentrums der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen gGmbH „Haus am Nordkanal“ Seemannslieder. Sehr passendes Programm, denn hier an der Flämischen Allee hat man ja – Napoleons rekonstruierter „grand canal du nord“ liegt direkt vor der Haustüre – buchstäblich gleich am Wasser gebaut.

Bei bestem Sommerwetter war die Stimmung im gemütlichen Atrium des Hauses gut und bei den älteren Zuhörern und ihren Gästen gab es manche schöne Erinnerung an die gute alte Zeit des Schlagers.

Foto: Seniorenzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen gGmbH