SparkassenPark bleibt SparkassenPark

Am 27. März 2015 wurde mit dem Namenssponsoring „SparkassenPark“ eine neue Ära für Mönchengladbachs zweitgrößtes Stadion eingeläutet. Nun haben Michael Hilgers und Sparkassen-Chef Hartmut Wnuck die bis 2025 befristeten Verträge um eine Option bis ins Jahr 2032 erweitert.

v.li.: Hartmut Wnuck – Vorstandsvorsitzender Stadtsparkasse Mönchengladbach, Michael Hilgers – Geschäftsführer Hockeypark – Text und Foto SSK-MG

Mönchengladbach – „Der SparkassenPark hat sich längst zum zentralen Veranstaltungsort für Konzerte internationaler Künstler in Mönchengladbach entwickelt. Er entfaltet mittlerweile weit über die Stadtgrenzen hinausgehende Strahlkraft“, erklärt Hartmut Wnuck. Die langfristige Zusammenarbeit mit der Stadtsparkasse garantiert, dass dieses Erfolgsmodell auch in Zukunft weiter Bestand hat.

Mit der Option zur Vertragsverlängerung über 2025 hinaus setzt die Stadtsparkasse in Zeiten der Corona-Pandemie ein deutliches Zeichen. „Der SparkassenPark ist ein hervorragendes Aushängeschild für unsere Stadt“, so Hartmut Wnuck. „Und dank der einzigartigen Strandkorb-Events haben wir im letzten Sommer bereits Veranstaltungen in Pandemie-Zeiten vor Publikum erleben dürfen, um die uns viele beneidet haben.“

Im vergangenen Jahr hatte der SparkassenPark mit dem Strandkorb-Konzept den Deutschen Tourismuspreis gewonnen und bundesweit Aufmerksamkeit erhalten.

Michael Hilgers zeigte sich sehr zufrieden über die bisherige Kooperation mit der Stadtsparkasse und die optionale Vertragsverlängerung bis 2032. „Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Namensrechtepartner in diesen Zeiten zu uns hält“, betonte Michael Hilgers. „Wir sehen das als Bestätigung unserer bisherigen Arbeit und gleichzeitig als Ansporn für die Zukunft.“

Hilgers und Wnuck betrachten die Kooperation als Win-Win-Situation. Das Sponsoring erleichtert es, weitere Konzerte namhafter Künstler nach Mönchengladbach zu holen. Gleichzeitig erhalten Sparkassenkunden mit starpac-Mehrwertkonto attraktive Preisvorteile bei allen Konzerten im SparkassenPark.

Im Konzertsommer 2021 sind vom 9. Juli bis 5. September rund 50 Strandkorb-Events im SparkassenPark geplant. Mehr als 30 davon sind bereits im Vorverkauf.