„Sport im Park“ ist gestartet!

Am 28. Juni ist das größte Bewegungsprogramm für Mönchengladbach gestartet. Bis zum 22. August gibt es 169 kostenlose Angebote an zahlreichen markanten Orten in der Stadt. Unsere Sportvereine machen hier über die ganze Woche Programm.

Mönchengladbach – Die Palette reicht von Aerobic, Nordic Walking über Fit in den Feierabend bis zu Try to Fly für Segelfluginteressierte. Die Durchführung der Programme richtet sich nach den jeweils geltenden Coronarichtlinien.

Mitmachen kann jeder ab 16 Jahre – jüngere Teilnehmer können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen, soweit die Begleitperson die Aufsicht übernimmt. Für die Jüngsten gibt es vom TV Mülfort-Bell ein besonderes Kids-Angebot.

Damit bietet der Stadtsportbund bei der vierten Auflage der Mitmachveranstaltung noch mehr Bewegung für Mönchengladbach als in den Vorjahren. Im letzten Jahr waren rund 1500 Teilnehmer aktiv dabei. Einzelheiten zum Programm im Netz: https://www.mg-sport.de/unsere-themen/sport-im-park Hier gib es auch die Details zu den verschiedenen Angeboten mit Angaben zu Datum, Uhrzeit und Durchführungsort.