St. Johannes Bruderschaft Niederheide schießt erstmalig Kinderprinz aus

Die St. Johannes Bruderschaft Niederheide 1924 e.V feiert am 25. Juni ihr ausgedehntes Patronatsfest mit großer Abendparty mit der MERILYN Partyband und einem Show Act mit „Timo Schwarzendahl“ in ihrem Bruderhaus, dem Niederheider Hof.

Willich – Unter dem Motto Neustart-Miteinander erweitert man das Patronatsfest nicht nur um den Partyabend, sondern mit einem großen bayrischen Frühschoppen am 26.06.2022 mit Livemusik von Rahels Musi und einer großen Kinderattraktion XXL-Survivalbahn auf dem Niederheider Festplatz.

Erstmalig in der Geschichte der St. Johannes Bruderschaft Niederheide wird neben dem Schüler- und Jungschützenprinzen auch ein Kinderprinz mittels Pfeil und Bogen ermittelt.

Zum Patronatsfest begleitet auch der neugegründete Mädchenzug „Die Vogelträgerinnen“ den kleinen Umzug der St. Johannes Bruderschaft. Junge Mädchen im Alter von 6 – 12 Jahren freuen sich auf ihren ersten Einsatz als aktive Schützinnen.

Der Besuch aller Veranstaltungen ist wie auch in den vergangenen Jahren für alle Besucher kostenlos! (opm)

Foto: Rheinischer Spiegel/Martin Häming

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.