St. Mathias Schützenbruderschaft Helenabrunn inthronisierte Königin, König und Prinz

Die St. Mathias Schützenbruderschaft Helenabrunn feiert seinen neuen König, Jungschützenkönigin und Schülerprinz mit Weihbischof Karl Borsch.

Viersen – Es war eine ganz besondere Inthronisierung in Helenabrunn. Denn Weihbischof Karl Borsch zelebrierte die heilige Messe am Samstagabend in der Pfarrkirche St. Helena in Helenabrunn. Neuer König ist Alfredo Feldbusch. Neue Jungschützenkönigin ist Aline Kempken. Neuer Schülerprinz ist Cilian Leyers. Die Amtszeit erstreckt sich über zwei Jahre und endet mit dem Schützenfest zu Pfingsten 2020.

Foto: privat