Natur- und Tierpark Brüggen: Streicheln, füttern, staunen, toben und spielen im Wald

Nur ca. 20 min. von Mönchengladbach und 40 min. von Düsseldorf nahe der niederländischen Grenze zu Roermond verleben große und kleine Leute einen unvergesslich erlebnisreichen Tag.

Foto: Natur- und Tierpark Brüggen

Brüggen – Staunen, füttern und streicheln dürfen die Besucher zahlreiche Tiere aus allen fünf Kontinenten, lassen ihre Kinder spielen und toben auf dem weitläufigen nostalgischen Waldspielplatz mit dem “versunkenen Schiff”, der Sommerrodelbahn, der hoch oben fahrenden Einschienenbahn und vielen anderen Spiel- und Sportattraktionen. Entspannt wird in Ruhe auf der gepflegten 18 – Bahnminigolfanlage, in herrlich freier Natur beim Grillen oder picknicken. Hunger und Durst können die Besucher aber auch in dem Tierpark-Bistro oder in der Trinkhalle stillen.
Ganz besonders sind zudem die Geburtstagsangebote für groß und klein in den dafür extra hergerichteten Geburtstagshütten und Grillplätzen.

Besuchen Sie den Natur- und Tierpark Brüggen und lassen Sie sich einfangen von dem einzigartigen Einklang von Tierpark und Familienfreizeiterlebnis.

Öffnungszeiten
Ab dem 01. April bis zum 05. November täglich geöffnet von 9.00 bis 18.00 Uhr.
Kindergeburtstagsfeiern – ganzjährig!

Natur- und Tierpark Brüggen
Brachter Straße 98 • 41379 Brüggen
www.natur-und-tierpark-brueggen.de

Foto: Natur- und Tierpark Brüggen