Süchteln: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann

Update: Der vermisste Mann aus Süchteln hat sich im Laufe der Nacht bei der Polizei in Köln gemeldet. Er wurde wohlbehalten wieder nach Hause gebracht. Die Polizei dankt für die Mithilfe.


Die Polizei sucht mit Foto nach einem seit dem 8. Oktober vermissten Mann aus Süchteln und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Derzeit kann eine Eigengefährdung von Herbert N. nicht ausgeschlossen werden.

Viersen-Süchteln – Seit Dienstag, den 08.10.2019 wird der 55-jährige Herbert N. aus Viersen-Süchteln vermisst. Er wurde zuletzt an diesem Abend im Bereich der LVR-Klinik in Süchteln, Johannisstraße, gesehen. Sein derzeitiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt. Derzeit kann eine Eigengefährdung von Herbert N. nicht ausgeschlossen werden.

Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Vermissten machen? Meldungen bitte an die Polizei Viersen (Tel: 02162/377-0).

Informationen zur Person

Vermisst seit: 08. Oktober 2019
Familienname: N.
Geburtsname: N.
Vorname: Herbert

Beschreibung der Person
Geschlecht: männlich
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Figur: schlank
Größe: 165
Bekleidung: schwarze, verwaschene Lederjacke
Körperliche Merkmale / Besonderheiten: Schnautzbart, hängende Unterlippe, Tränensäcke, Rauchergebiss, stammelt, nuschelt, abstehende Ohren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.