Süchteln: Räuberischer Diebstahl in einem Einfamilienhaus

Am Samstag, 02.07.2022, kam es zwischen 14.00 Uhr und 16.00 zu einem räuberischen Diebstahl auf dem Mercatorweg in Viersen-Süchteln. Als ein dort wohnender 62-Jährige nach Hause kam, sah er, wie ein Unbekannter seinen Pkw, ein BMW M4 Cabriolet, aus der Garage fuhr.

Viersen-Süchteln – Als er den Täter aufhalten wollte, beschleunigte dieser stark und fuhr auf den 62-Jährigen zu. Der Pkw streifte den Süchtelner, er wurde leicht verletzt. Nach jetzigem Ermittlungsstand verschafften sich unbekannte Täter Zugang durch die Hintertüre des Hauses und entwendeten Bargeld, Schmuck und die Autoschlüssel. Der Pkw konnte noch am gleichen Tag in Venlo sichergestellt werden. Das Kriminalkommissariat ermittelt und bittet um Hinweise auf den Unbekannten. Falls Sie einen BMW M4 gesehen haben und Aussagen über den Fahrer machen können, melden Sie sich bitte über die Rufnummer 02162-377-0. /AM (582/Polizei Viersen).

Foto: TheDigitalWay