Süchtelner Feierabendmarkt zog zahlreiche Besucher an

Die Sonne ging langsam unter, als die ersten Gäste die Möglichkeit nutzten in der Süchtelner Innenstadt vorbei an einem vielfältigen Angebot zu schlendern. Ebenfalls viele der Einzelhändler ließen ihre Lokale bis spät in den Abend hinein geöffnet und hatten sich für das Late-Night-Shopping einiges einfallen lassen.
Von RS-Redakteurin Ebru Ataman

Viersen-Süchteln – Blumen, Honig, frische Produkte der Region und sogar eine Weinverkostung, das Late-Night-Shopping mit Feierabendmarkt in Süchteln bot den Besuchern eine breite Palette interessanter Stände. Zwar hatten im Vorfeld Marktbeschicker abgesagt, weil sie bereits am Freitagmorgen erneut ihre Waren präsentierten, aber das Angebot begeisterte dennoch und die Gäste blieben gerne auch zu einem freundlichen Schnack. Eine runde Veranstaltung, während der Geruch von Popcorn über den Lindenplatz zog – angeboten von REWE gegen eine Spende für den ASV.

Eine runde Veranstaltung, während der Geruch von Popcorn über den Lindenplatz zog – angeboten von REWE gegen eine Spende für den ASV. Foto: Rheinischer Spiegel/Rita Stertz

Entspannt konnten die Gäste bereits am Donnerstagabend bei einem Glas Wein entspannen und das Wochenende einläuten – ganz nach dem Konzept des Marktes, der Berufstätigen die Chance bot nach der Arbeit selbst einmal in das regionale Angebot zu schnuppern. Bei so reichhaltigen Möglichkeiten vergaßen die Besucher gerne schnell die Nässe, die von unten hochzog, hatte es doch vorab fast den ganzen Tag geregnet.

Entspannt konnten die Gäste bereits am Donnerstagabend bei einem Glas Wein entspannen und das Wochenende einläuten. Foto: Rheinischer Spiegel/Rita Stertz

Eine besondere Atmosphäre, die auch in die neue Weinboutique von Jennifer Hauptmann zog. Die 42-Jährige betreibt an der Viersener Poststraße bereits das JH-Handelshaus und ist nun zudem stationär in Süchteln zu erreichen – eine Idee, die gerade einmal vor einem Monat entstanden ist. Frau Hauptmann heißt ihre Weinboutique an der Tönisvorster Straße 8 im Herzen von Süchteln. Hier sollen in Zukunft auch Events stattfinden, die sicherlich schnell einen Liebhaberkreis finden werden. Geöffnet ist das neue Lokal Di. und Fr. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Do. von 12:00 Uhr – 20:00 Uhr sowie Sa. 10:00 Uhr – 13:00 Uhr. Einen Überblick gibt zudem die Seite www.frauhauptmann.de. (ea)

Eine besondere Atmosphäre, die auch in die neue Weinboutique von Jennifer Hauptmann zog. Foto: Rheinischer Spiegel/Rita Stertz