Süchtelner Hanns-Dieter-Hüsch-Schule bietet Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr

Die LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule sucht nach jungen Erwachsenen, die sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ab dem kommenden Schuljahr auf dem Klinik-Gelände in Süchteln interessieren.

Viersen-Süchteln – „Es ist ein Jahr voller Herausforderungen und vor allem voller positiver Erfahrungen.“ „Mein Selbstbewusstsein wurde besonders dadurch gestärkt, dass einem so viel Vertrauen entgegengebracht wurde, sodass man sich vielfältig einbringen konnte.“ Es sind Statements wie diese, die das Kollegium der LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule jedes Jahr von den jungen Frauen und Männern zu hören bekommen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Schule absolvieren.

„Wenn man nach der Schule oder Ausbildung ein Jahr benötigt, um sich zu orientieren, sich sozial engagieren möchte, gerne mit Menschen arbeitet, sich einer neuen Herausforderung stellen möchte, würden wir uns über eine Bewerbung freuen.“ Das sagt Thomas Gripskamp, stellv. Schulleiter der LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule. Hier werden Kinder und Jugendliche unterrichtet, die z.B. in der benachbarten Kinder- und Jugendpsychiatrie der LVR-Klinik Viersen stationär behandelt werden. „Bis zu 1.300 Kinder besuchen unsere Schule auf dem Gelände oder in einem der fünf tagesklinischen Standorte“, erklärt Gripskamp.

Ab sofort sucht die Hanns-Dieter-Hüsch-Schule nach jungen Frauen und Männern zwischen 18 und 25 Jahren, die sich vorstellen können, ab dem kommenden Schuljahr an der Schule auf dem Klinikgelände in Viersen-Süchteln tätig zu werden. Entweder im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes (Bufdi) oder eines Freiwilligen Sozialen Jahres. Weitere Informationen dazu gibt es telefonisch unter 02162/96-5255 oder -5259 sowie via E-Mail an thomas.gripskamp@lvr.de. Besuche und Hospitationen sind nach Absprache möglich und erwünscht.

Informationen rund um sämtliche Freiwilligendienste findet man auf der Seite der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (IJGD) unter www.ijgd.de

Die Hanns-Dieter-Hüsch-Schule befindet sich auf dem LVR-Klinikgelände in Viersen Süchteln in unmittelbarer Nachbarschaft zur Kinder- und Jugendpsychiatrie. Foto: LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule