Tönisvorst: Eine gelungene Einweihung

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die zwei neuen Tennisplätze diese Woche des TC Grün- Weiß St. Tönis ihrer Bestimmung übergeben werden.

Tönisvorst – Viele Mitglieder und Gäste kamen dazu auf die Anlage und machten sich ein Bild von dem erweiterten
Clubgelände. Auch Bürgermeister Thomas Goßen gratulierte zu diesem feierlichen Anlass und freute sich mit den Mitgliedern, dass der Tennissport in St. Tönis damit noch attraktiver geworden ist. Nach der Eröffnungsrede der ersten Vorsitzenden Anke Mühlbeyer, die viel Lob für alle am Bau Beteiligten verteilte, wurde offiziell das Band zum Platzeingang durch Herrn Heiko Lachs von der beauftragten Platzbaufirma Fröhner durchschnitten. Die Anlage hat durch diesen Neubau in neuer Qualität da, denn nun können von der Terrasse aus gleich 4 Plätze überschaut werden.

Foto: TC Grün-Weiß St. Tönis