Trickdiebstahl in Buchhandlung – Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, kaufte eine 86-jährige Seniorin in der Mayerschen Buchhandlung auf der Hauptstraße in Viersen ein. Ihr Portemonnaie hatte sie in ihrem Rollator liegen als sie Opfer eines Trickdiebstahls wurde. 

Viersen – Von einer unbekannten Frau wurde sie nach einem Buch befragt. Nachdem die Seniorin der Frau den Titel des Buches vorgelesen hatte, ging diese gemeinsam mit einer zweiten Frau aus dem Geschäft. Kurz darauf stellte die Viersener fest, dass ihr Portemonnaie gestohlen worden war. Offenbar hatte die erste Frau die Viersenerin abgelenkt. Beide Frauen beschrieb die Seniorin als zwischen 18 und 20 Jahre alt. Sie seien jung, hatten dunkle Haare und trugen dunkle Kleidung. Hinweise erbittet die Kripo über die Telefonnummer 02162/377-0. /wg (333/ots)

Foto: annawaldl

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.