Trucker Treff für den guten Zweck

Bei der Spedition Schiffers in MG-Giesenkirchen war am Sa./So.11.+12.5 richtig was los. Mitarbeiter Udo Hildebrandt organisierte mit seinen Fahrerkollegen das „1. Schiffers Trucker Treff“ im Gewerbegebiet auf der Erftstraße.

GF. Spedition Schiffers: Herbert Schiffers, Organisator und Trucker bei der Sped.: Udo Hildebrandt und GF.: Guido Schiffers

Mönchengladbach – Die Idee dazu entstand aus einer Aktion im letzten Jahr. Trucker Udo Hildebrandt ließ sich im vergangenen Jahr auf einer kleinen Veranstaltung gegen eine Gebühr seine Haare abschneiden. Jeder Kollege dürfte da selber Hand anlegen. So kamen mit der Unterstützung der beiden Geschäftsführer der Spedition Schiffers, Herbert Schiffers und Sohn Guido Schiffers, stolze 4000,00 € für die Aktion „Wunderland Kalkar on wheels“ zu Gunsten der Kinderkrebsklinik in Düsseldorf zusammen.

Das Orga-Team 1. Schiffers Trucker Treff

Da war schnell klar, dass es ein eigenes und größeres Trucker-Treff organisiert wird. Bei der Familie Schiffers stießen Udo Hildebrandt und sein ORGA-Team auf offene Ohren. O-Ton Herbert Schiffers dazu “ Wer feste fährt, darf auch Feste feiern“. Damit auch in diesem Jahr wieder ein schöner Betrag gestiftet werden kann, übernimmt die Fa. Schiffers zu 100 % alle Kosten dieser Veranstaltung.

32 Schiffers Trucks und 50 Gast LKW gab es am Wochenende zu bestaunen. Eine Hüpfburg für die Kids, ein Lagerfeuer und DJ Claudio sorgten für einen schönen Rahmen. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die schönsten Trucks wurden prämiert und die Fahrer mit einem Pokal geehrt.

 

Colör: Die Töchter Kölns

Als musikalisches High-Light wurde aus Köln wurde die Band „Colör“ verpflichtet. Die Töchter Köln´s bekannt im rheinischen Karneval fühlten sich im Kreis der Trucker sichtlich wohl. Sängerin Ute Geller gab ein extra auf Udo Hildebrandt geschriebenes Lied zum Besten. Dieses bekommt er als CD für seine Aktion kostenlos zur Verfügung gestellt.

Voller Stolz wurde am Montag, 13. Mai, das Spendenergebnis präsentiert. Es kam die riesen Summe von 8200,00 € zusammen. Auch dieser Betrag geht an „Wunderland Kalkar on wheels“ zu Gunsten der Kinderkrebsklinik in Düsseldorf.
(Fotos: Maris Rietrums / Ralf Kremer, Text: GURU-Magazin)