TV Helenabrunn spendet – Neue Spielmaterialien für das Don-Bosco-Heim

Zu seinem 125-jährigen Bestehen lud der TV Helenabrunn e. V. ein. Die Einnahmen aus der Jubiläumsveranstaltung kommen nun dem Don-Bosco-Heim zugute.

Viersen – Ein volles Sparschwein als Ergebnis einer erfolgreichen Jubiläumsfeier konnte der Turnverein Helenabrunn e. V. nun an das Don-Bosco-Heim übergeben. Einige Don-Bosco-Kinder sind langjährige, sportbegeisterte Mitglieder im Turnverein. Von der Spende schafft das Don-Bosco-Heim kleine Spiel- und Spaßmaterialien für Bewegungsangebote an.

links Stefanie Heggen (Geschäftsführung Don-Bosco), rechts Michael Schmitz (1. Vorsitzender TV Helnabrunn), Mitte Helga Dörenkamp (Kassiererin TV Helenabrunn) – Foto: privat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.