Vermisst: Polizei sucht 15-jährige Viersenerin

Update: Die seit Montag vermisste 15-jährige Jugendliche aus Viersen ist zurück. Sie wurde aufgrund zahlreich eingegangener Hinweise bei ihrem Freund in Willich aufgefunden. Die Polizei Viersen bedankt sich bei den aufmerksamen Hinweisgebern. /sm (897)


Seit Montag (21.9.) wird eine 15-jährige Jugendliche aus Viersen vermisst. Sie verließ an diesem Tag gegen 12.30 Uhr nach einem Streit die elterliche Wohnung. Seitdem ist ihr Aufenthaltsort unbekannt. Ein Foto finden Sie in unserem Bericht. 

Viersen – Seit Montag, den 21.09.2020, gegen 12:30 Uhr, wird die 15-jährige Amelie Lea F. aus Viersen vermisst. Die Jugendliche verließ vermutlich an diesem Tag nach einem Streit die elterliche Wohnung. Seitdem ist ihr Aufenthaltsort unbekannt. Alle bisherigen Fahndungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg.

Sie wird wie folgt beschrieben:
– weiblich
– 15 Jahre alt
– 150 cm groß
– schlanke Figur
– blaue Augenfarbe

Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen? Hinweise an die Kripo in Viersen bitte über die Rufnummer 02162 377-0 oder an jede andere Polizeidienststelle. Dankeschön für Ihre Mithilfe.