Viersen: Einbruch in Hotel an der Kaisermühle

Im Tatzeitraum zwischen Freitag, 20:30 Uhr und Samstag, 07:40 Uhr sind bislang unbekannte Täter in ein Hotel auf der Straße An der Kaisermühle in Viersen eingebrochen.

Viersen – Die Geschäftsführerin stellte am frühen Samstagmorgen zunächst Beschädigungen an einem Gartenhaus fest. Anschließend entdeckte sie Aufbruchspuren an verschiedenen Stellen im Hotel. Die Einsatzkräfte konnten letztlich an drei Türen und einem Fenster Beschädigungen feststellen. Zudem durchwühlten die Täter mehrere Schubladen. Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit nicht gesagt werden. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise werden unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegengenommen. /tk (445/Polizei Viersen)