Viersen: Mindestens zwei Taschendiebstähle bei Netto

Am Dienstag im Laufe des Vormittags sind zwei Frauen bei ihren Einkäufen bei Netto auf der Ernst-Moritz-Arndt- Straße bestohlen worden. Bislang Unbekannte hatten aus den Handtaschen der Viersenerinnen jeweils die Geldbörse mit Bargeld und Papieren gestohlen.

Viersen – Den Diebstahl haben beide Frauen erst später bemerkt, so dass es keine Hinweise auf die Täter gibt. Die Kripo fragt: Wer hat am gestrigen Vormittag bei Netto eventuell Beobachtungen gemacht, die mit den Taschendiebstählen in Zusammenhang stehen könnten? Einmal mehr appelliert die Polizei: Nehmen Sie zum Einkaufen nur das mit, was Sie wirklich benötigen und tragen Sie Ihre Wertsachen in Innentaschen der Kleidung. Verzichten Sie auf Handtaschen, um ihre Geldbörse aufzubewahren./ah (177)

Foto: Steve Buissinne

Quelle: Polizei Viersen